Ein Jahr Wuppertal Touristik mit Flagshipstore am Döppersberg

(hoga-presse) Vor einem Jahr öffnete Wuppertal Touristik am Döppersberg. Der Flagshipstore für die Stadt wird immer mehr zum Eingangstor ins Bergische Land. Wuppertal Marketing kooperiert deshalb zukünftig vermehrt mit Partnern aus der Region. Zum Start können sich Kundinnen und Kunden über hochwertige Messer aus der Solinger Paul Adrian Stahlwarenfabrik freuen.

Wuppertal Marketing zieht ein positives Fazit zum ersten Jahr am neuen Standort von Wuppertal Touristik. „Wir freuen uns über eine sehr hohe Nachfrage. Das betrifft einerseits den Souvenir- und Ticketbereich, und andererseits den Tourismus. Viele Menschen, die nach Wuppertal kommen, holen sich ihre Informationen bei uns am Döppersberg. Wir merken, dass wir durch die zentrale Lage viel leichter zu finden sind, und dass wir von Passantinnen und Passanten wahrgenommen werden“, sagt WMG-Geschäftsführer Martin Bang.

Abwechslungsreiche Wander- oder Radurlaube im Bergischen Land

Die Großstadt Wuppertal wird in dem neuen Anlaufpunkt angemessen und zeitgemäß präsentiert – und das gilt auch für das Bergische Land. „Wuppertal wird von Touristinnen und Touristen als Eingangstor in unsere Region genutzt. Die Menschen schätzen und erfahren das Bergische als perfekten Ort für abwechslungsreiche Wander- oder Radurlaube, kombiniert mit städtischen Attraktionen und urbanem Flair“, sagt Martin Bang.

Shop mit heimischen Waren und Produkten

Das Interesse am Bergischen Land greift Wuppertal Marketing auf und wird zukünftig regelmäßige Kooperationen mit Partnern aus der Region schließen. Diese bergischen Waren ergänzen die beliebten Talwaren, besondere und hochklassige Produkte aus Wuppertal.

Das erste Highlight aus dem Bergischen, das Wuppertal Touristik ab sofort verkauft, sind Solinger Messer. Angefertigt werden sie in der Gesenkschmiede der traditionsreichen Paul Adrian Stahlwarenfabrik. Bei 1.050 Grad und mit Hilfe eines 1,6 Tonnen schweren Fallriemenhammers wird der Stahl in Form gebracht. Anschließend werden die Klingen mehrfach geschliffen und händisch montiert. Ein qualitativ hochwertiger Arbeitsvorgang, den man später in der Küche bei jedem Schnitt merkt.

Im Sortiment sind ein Barbecue-Set (115,00 EUR), ein Buckelmesser mit eingravierter Schwebebahn (25,00 EUR), ein Kochmesser (99,90 EUR), ein Santoku-Messer (75,90 EUR) und die beliebten Zöppken (12,00 EUR).

Öffnungszeiten Flagshipstore Wuppertal Touristik

Wuppertal Touristik an der Alten Freiheit 23 hat montags bis samstags von
10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Quelle und Bild: Wuppertal Marketing GmbH, 26.10.2022