Raum für Wohlgefühl im Romantik- & Wellnesshotel Deimann

Logo romantik und wellnesshotel

Raus aus dem Alltag, rein in die Auszeit: Eingebettet in die sanften Hügel des Sauerlandes im Westen Deutschlands begrüßt das Romantik- & Wellnesshotel Deimann seine Gäste als Wohlfühlort vom Feinsten und lockt so Aktivurlaubende und Ruhesuchende gleichermaßen. Ein besonderes Highlight des Fünf-Sterne-Hauses mit 114 Zimmern sowie Junior- und Luxussuiten ist über 6.000 qm große Bade- und Wellnessbereich mit einem Außen- und zwei Innenpools, einem Hamam sowie sechs Saunen. Die exzellente Kulinarik des Gourmetrestaurants Hofstube Deimann, mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet, rundet das Angebot des familiengeführten Hotels ab. Es ist zudem der ideale Ausgangsort für ausgedehnte Wander- und Fahrradtouren. Der Golfclub Schmallenberg ist ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

Eingebettet in die herrliche Naturlandschaft des Hunau- und Rothaargebirges ist das Sauerland vor allem als Naherholungsgebiet und für den Wintersport im größten Skigebiet nördlich der Alpen bekannt. Es finden sich aber auch ausgedehnte Wander- und Radwege in der idyllischen Region. Der pittoreske Ortskern der historischen Gemeinde Schmallenberg liegt nur wenige Fahrminuten entfernt und ist das Zentrum der, von Fachwerkhäusern geprägten, Gegend. Historisches Fachwerk zeichnet auch das Romantik- & Wellnesshotel Deimann aus, das umgeben von grünen Wiesen und Wäldern eine ideale Kulisse bildet, um tief durchzuatmen und abzuschalten. Die Anreise nach Schmallenberg ist denkbar unkompliziert, der Ort liegt nicht einmal zwei Autostunden entfernt von den großen Ballungsgebieten an Rhein und Ruhr.

Wohnkomfort Deluxe im Sauerland

Das Hotel Deimann ist ein Rückzugsort par excellence, dafür sorgt nicht nur seine Lage im malerischen Sauerland, sondern auch die Ausstattung der Zimmer und Suiten. Für besondere Wohlfühlmomente sorgen 21 Juniorsuiten und drei Luxussuiten im neuen Anbau Sorpehaus. Neben einem großzügigen Wohnbereich mit Kamin begeistern auch die Badezimmer auf Spa-Niveau. Während die Juniorsuiten mit einer eigenen Infrarotkabine ausgestattet sind, können Gäste der Luxussuiten in der privaten finnischen Sauna schwitzen. „Es ist uns wichtig, unseren Gästen ein tolles Ambiente mit viel Platz und Wohnkomfort zu bieten“, erläutert Hotelier Andreas Deimann und so überzeugen die neuen Refugien mit einem exklusiven Interieur. Heimisches Eichenholz, edle Wollteppiche und Leinen prägen das dezente Design, in dem hellgrüne oder rosenholz-orangene Töne farbige Akzente setzen.

Wellness ohne Ende im Romantikhotel Deimann

Nach einem erlebnisreichen Tag sorgt der SPA im Gutshof für wohltuende Entspannung. Das Hotel Deimann zählt nicht nur zu den ersten, sondern auch zu den schönsten Wellnesshotels im Sauerland. Die Bade- und Wellnesslandschaft, die unlängst von 4.700 auf über 6.000 qm ausgedehnt wurde, lässt keine Wohlfühl-Wünsche offen: Sie umfasst einen Outdoor- und zwei Indoorpools; ein weiterer Outdoorpool ist bereits im Bau. Wer gerne schwitzt, hat ebenfalls die Qual der Wahl, ob Dampfsauna, Finnische Sauna, Infrarotsauna, Tecaldarium, Aromabad oder ein Bio-Saunarium. Eine Salzsaline, ein Liegestollen, ein Hamam und ein Rasulbad sowie eine Naturheilpraxis gehören ebenfalls zum Angebot.

Basierend auf neuesten Erkenntnissen, modernster Technik und unter Verwendung von hochwertigen Produkten bietet das Refugium seit 2019 besondere Behandlungen wie das HydraFacial™ an als eine nicht-invasive, höchst effektive Methode zur Hauterneuerung. Weitere Highlights sind die Quarzsandliege, die Ayurverda-Massagen sowie einen Private-SPA. Im Rahmen seines wöchentlichen Aktivprogramm bietet das Deimann kostenlos Aquagymnastik, Nordic Walking, Meditation, Progressive Muskelentspannung und Wirbelsäulengymnastik an.

Sterne-Kulinarik im Romantik- & Wellnesshotel Deimann

Zum ganzheitlichen Wohlbefinden gehören immer auch kulinarische Genüsse – so auch hier. Der gebürtige Münsterländer Thomas Stratmann, der der Familie Deimann schon lange verbunden ist, verwöhnt die Gäste in den À-la-Carte-Restaurants mit einer abwechslungsreichen Küche und lässt die Schätze seiner Heimat gekonnt in seine Kreationen einfließen. Während der Wintergarten die idealen Räumlichkeiten für Festlichkeiten aller Art bietet, genießen Gäste im weitläufigen Hauptrestaurant das umfangreiche Frühstücksbuffet sowie mehrgängige Abendmenüs im Rahmen der Verwöhn-Halbpension. Das kulinarische Herzstück der Deimannschen Gastronomie ist jedoch das mit einem Michelin Stern ausgezeichnete Gourmetrestaurant Hofstube Deimann, wo auf höchstem Niveau die feinen Köstlichkeiten von Chefkoch Felix Weber geschlemmt werden können.

Ob Austern mit Holundervinaigrette, Gänseleberterrine im Portweinmantel oder Räucheraal mit hauchdünnem Brotchip: Küchenchef Felix Weber, Jahrgang 1989, kreiert puristische Menüs aus einfachen Lebensmitteln von höchster Produktqualität. Die ausgezeichneten Gerichte bereitet er im offenen Küchenkonzept direkt vor den Augen des Gastes zu – so viel Show muss sein. Zum sechsten Mal in Folge wurde Felix Weber 2022 vom Guide Michelin mit einem Stern geehrt – als einziger Koch im Sauerland. Zum Jahreswechsel wird der junge Starkoch mit seinem Küchenteam in die neuen Räumlichkeiten in der ersten Etage des Haupthauses ziehen, denn die Hofstube Deimann soll ein noch stilvolleres Ambiente erhalten als bisher.

Weg zum Romantik- & Wellnesshotel Deimann in Sauerland

Alte Handelsstraße 5
57392 Schmallenberg
Tel.: 0049 2975 – 810
Mail: info@deimann.de
Web: www.deimann.de

Quelle und Bilder: Romantik- & Wellnesshotel Deimann/ Günter Standl/ ydo yol images

Wir bedanken uns bei der Stromberger PR GmbH für die Überlassung der Fotoaufnahmen und Texte zu redaktionellen Zwecken.