Eine Bilanz bereits zu Jahresbeginn

Das Jahr 2014 fängt gut an für das Kongresshotel Potsdam am Templiner See

(hoga-presse) 2014 – ein Jahr, in dem das Haus viel zu feiern hat. Zum einen seinen Geburtstag von zehn Jahren, zum anderen die 4-Sterne Klassifizierung.

Übernachten, Tagen und spannende Rahmenprogramme in Potsdam vor den Toren Berlins. Beeindruckendes Ambiente für Kongresse oder Tagungen in idyllischer Umgebung und dennoch Zentrumsnähe wird im Kongresshotel Potsdam geboten. Das historische Gelände, auf dem einst Graf Zeppelin seine Luftschiffe baute und wartete, überrascht mit einzigartiger Zeppelin-Architektur. Direkt am Ufer des Templiner Sees und nur zehn Minuten vom Zentrum der Stadt Potsdam entfernt, lockt das mit einem 4. Stern aufgewertete Hotel mit weitläufigem Außengelände, vielen Freizeitmöglichkeiten und Sportangeboten. Nicht nur diese stehen für erfolgreiches und zugleich abwechslungsreiches Tagen im Kongresshotel Potsdam am Templiner See.

Konzept, technische Ausstattung und Service erfüllen höchste Ansprüche für Firmenmeetings, Workshops, Konferenzen oder mehrtägige Seminare. Ob im großen oder im kleinen Rahmen, Event- und Incentive-Angebote überzeugen durch Kreativität und Qualität. 38 Tagungsräume, der Kongress-Saal (max. 500 Personen) mit modernster Technikausstattung sowie die exklusive Zeppelin Lounge mit Blick über den See bieten einzigartige Möglichkeiten.

Das Kongresshotel Potsdam punktet mit einer neuen Comfort Lounge. „Wir begeistern durch Technik, Design und Frische“, so Jutta Braun, Geschäftsführerin des Kongresshotels Potsdam. Die neue Comfort Lounge des Kongresshotels Potsdam überzeugt durch maßgesteuerte Licht- und Farbkonzepte, HD-taugliche Projektion, freien W-Lan-Zugang und digitale Seminarausschilderung. Flexible und offene Raumbereiche machen die Comfort Lounge zu einem einzigartigen Bereich für Tagungen mit begleitenden Messen, Ausstellungen und Autopräsentationen auf ca1000 qm. Ein separater VIP-Empfangsbereich und Parkplatz runden das Angebot ab.

Kaffeebar und PC-Center in der historischen Shedhalle der ehemaligen Zeppelinwerft lassen in den Tagungspausen Entspannung aufkommen. Speziell für Geschäftsreisende werden Business-Packages angeboten, diese enthalten u. a. Frühstück, WLAN oder Parken in der hauseigenen Tiefgarage. Sie sind über die neue attraktive Buchungsmaske WBE unter www.kongresshotel-potsdam.de buchbar. Auch kulinarisch wird hier verwöhnt. Im Themen-Restaurant Zeppelin, in dem Luftschiffe an der Decke zu „fliegen“ scheinen, können Veranstaltungen mit bis zu 350 Personen stattfinden. Das in grün gehaltene A-la-Carte-Restaurant Lemon, ausgezeichnet mit dem Gütesiegel der Potsdamer Gastlichkeit, überrascht mit regionalen Spezialitäten. Stilvolles Ambiente ist in der Blue Sky Bar & Lounge zu finden. Bei sommerlichen Temperaturen können von Mai bis September Kaffee-, Eis- und Cocktailspezialitäten sowie kleine Snacks in der Freiluftbar „Zeppelin“ auch mit direktem Blick auf den See genossen werden. Das Kongresshotel Potsdam verfügt zudem über eine Tiefgarage, einen Barbecue-Platz im Freien und über eine eigene Schiffs- und Bootsanlegestelle.

Der einfallsreiche Partner „Teamgeist-GmbH“ begeistert mit innovativen Rahmenprogrammen. Optimale Voraussetzungen, um Mitarbeiter zu motivieren, ob nun zu Land oder zu Wasser. Die TAB-Tour bietet eine dieser Möglichkeiten. Die bis zu tausend Teilnehmer bekommen in Zehner-Gruppen eine Teamaustattung, welche u.a. ein GPS Gerät, TabletPC, Karte, Kompass und eine Emergency Card enthält. Es gilt, strategische Entscheidungen zu treffen. Sollen viele nahe liegende Aufgaben, sogenannte TABClouds, mit geringem Punktwert oder entfernte TABSpots mit hohem Punktwert angelaufen werden? Da die Teams die Position aller anderen Teilnehmer sehen, gewinnt der Wettkampf an Fahrt. Das Besondere: die TABScores, die gesammelten Punkte, werden am Ende in Echtzeit verglichen. „Das Konzept, Tagen, Wohnen und Essen unter einem Dach, ist aufgegangen und wird weiterentwickelt mit dem neuen ortsansässigen Kooperationspartner Teamgeist“, so die Geschäftsführerin des Kongresshotels Frau Braun.

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Pressekontakt:
Sabrina Meyer
Vertriebsassistentin
OSGV Hotel- und Kongress GmbH & Co. Betriebs KG
Kongresshotel Potsdam am Templiner See
Am Luftschiffhafen 1
14471 Potsdam
Tel: 0331-90771116
Fax: 0331-90771777
Mobil: 01520-9275469
E-Mail: sabrina.meyer@hukg.de