Food Hotel Neuwied – ausgefallen und anders tagen

Das ausgewöhnliche top Seminar- und Tagungshotel am Rhein

(hoga-presse) Sie suchen etwas Ausgefallenes für Ihre Tagung, Ihre Feierlichkeiten oder Ihre Hochzeit? Sie möchten Ihre Gäste, Kunden oder Mitarbeiter überraschen? Sie wissen aber nicht wo? Wir schon. Europas erstes Supermarkt-Themenhotel, das Food Hotel Neuwied, verschafft und hinterlässt dauerhafte Wow-Effekte. Das Tagungshotel im Westerwald am Rhein ist die “besondere” Eventlocation für Tagungen, Veranstaltungen, Seminare, Konferenzen, Meetings, Firmenevents, Betriebsausflüge, Firmenfeiern und Kongresse. Das Hotel bietet neben einer einmaligen Kulisse auch einen hervorragenden rundum Service.

Kreativ ausgestatte Tagungsräume mit viel Platz

Im großen Raum bestehend aus “Kaffeekontor” und “Teespeicher” finden bis zu 250 Personen Platz. Wenn die Empore ebenfalls genutzt wird, erweitert sich die Platzkapazität auf 270 Personen. In der “Dosenküche” finden bis zu 90 Personen Platz. Dieser Raum bietet, neben seiner modernen Tagungstechnik, eine besonders kreative Pausenzone. Der Tagungsraum “Teespeicher” ist mit einem Fahrzeug befahrbar und kann so wunderbar für die Anlieferung von Material oder Messeartikeln genutzt werden. Außerdem verfügt er über moderne Tagungstechnik und große Fenster mit Blick in den Hotelgarten.

Die “Gewürzkammer” ist ein heller mit modernster Technik ausgestatteter Tagungs- oder Seminarraum. Dort stehen zwei Beamer und zwei Leinwände auf jeder Seite des Raumes zur Verfügung. Die “Backstube” und die “Kutscherstube” sind zwei kleine, helle Seminar- oder Besprechungsräume für bis zu zwölf Personen.

Alle Tagungsräume sind barrierefrei erreichbar, klimatisiert und mit Tageslicht. Außerdem allergikerfreundlich, da mit hochwertigem Vinylboden ausgestattet.

Die Welt des Supermarktes aus unterschiedlichen Perspektiven

So tagen Gäste zum Beispiel in der Dosenküche, dem Teespeicher oder auch in der Gewürzkammer. Sie sitzen in umgebauten Einkaufswagen als Lobbystühlen und entdecken die offene Supermarkt ähnliche Bauweise. Das absolute Highlight sind die 46 Supermarkt-Themenzimmer, die von Paten aus der Lebensmittelbranche mit viel Liebe zum Detail gestaltet wurden. So finden Gäste ihr “Lieblingszimmer” unterteilt in den Kategorien “Süß-Herzhaft-Spritzig” oder “Non Food”.

Europas erstes Supermarkt-Themenhotel

Gäste genießen einen erstklassigen Service, außergewöhnliches Design und ein einzigartiges Konzept. Mit seinen 113 Zimmern und sechs Tagungsräumen für bis zu 270 Personen ist das Food Hotel das Top-Hotel in der Region Mittelrhein rund um Neuwied, Koblenz, den Westerwald und Andernach für Tagungen, Seminare, Feiern. Eingebettet in den Naturpark Rhein-Westerwald erleben Tagungsteilnehmer und Gäste eine tolle landschaftliche Kulisse, die auch einen Urlaub oder Kurzurlaub zu einem abwechslungsreichen Erlebnis werden lässt.

Weshalb Supermarkt-Themenhotel?

Die Idee Europas erstes Supermarkt-Themenhotel zu bauen und zu eröffnen hat Ihren Ursprung in der Bundesfachschule des Lebensmittelhandels, der food-Akademie gefunden. In unserem Partnerunternehmen, welches sich auf dem gleichen Gelände befindet, werden Fach – und Führungskräfte für den Lebensmitteleinzelhandel ausgebildet. Wachsende Studenten- und Besucherzahlen, Anfragen nach guten Übernachtungsmöglichkeiten und Tagungsräumen ließen dort – mangels Angebot in Neuwied – die Idee aufkommen ein eigenes Hotel zu bauen. Dieses sollte allerdings mit dem einzigartigen Konzeptes eines Themenhotels gestaltet werden. Europas erstes Supermarkt-Themenhotel war geboren und wurde 2010 eröffnet.

Anschrift Food Hotel Neuwied

Langendorfer Straße 155
D-56564 Neuwied
Telefon: +49 (0)2631 82 52-0
Fax: +49 (0)2631 82 52-444
Mail: info@food-hotel.de

Bildquelle: Webseite des Hotels